Sternsinger Endersbach

Sternsingen in Corona-Zeiten

 Sternsingeraktion 2022

Die diesjährige Sternsingeraktion steht unter dem Motto „Gesund werden – Gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“. Im Fokus der Aktion steht die Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika, mit Beispielprojekten in Ägypten, dem Südsudan und Ghana. Denn trotz vieler Verbesserungen ist vor allem in Afrika der Zugang zur Gesundheitsversorgung nach wie vor mangelhaft.

Wie bereits im letzten Jahr konnte auch dieses Mal die Sternsingeraktion nicht wie gewohnt stattfinden und wir haben auf das Laufen in Gruppen verzichtet. Stattdessen waren kreative Lösungen gefordert, um die Aktion corona-gerecht durchführen zu können.

So liegen in den katholischen Kirchen St. Andreas Endersbach, St. Stephan Großheppach, der evangelischen Aegidiuskirche Großheppach sowie in Strümpfelbach „Stille Segen“ aus, die man sich mitnehmen und eigenständig am Haus anbringen kann.

Zudem haben wir am 5. Januar in Endersbach bei Mack und Gunser sowie am 6. Januar vor der Aegidiuskirche in Großheppach an Ständen den Segen an Interessierte verteilt. Dort konnte man auch ins Gespräch kommen und Details zur Aktion erfahren. Und schließlich haben wir am 6. Januar dem Wilhelmine-Canz-Haus in Großheppach den Segen für 2022 mit einer kleineren Darbietung erteilt und damit den Bewohnern und den dort Beschäftigten eine Freude bereiten können.

Die Spenden werden für rund 1.000 geprüfte Projekte weltweit verwendet.

Insgesamt haben wir mit den Aktionen viele Bürgerinnen und Bürger erreichen können und den Segen erteilt.
Dennoch hoffen wir, dass wir die Aktion 2023 wieder im gewohnten Umfang durchführen und so auch wieder direkter mit den Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt kommen können.

Falls Sie noch spenden wollen, ist dies noch möglich:

Kath. Kirchenpflege St. Andreas
IBAN DE 03602500100001007545
Stichwort: Sternsinger

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.